Matthias Müller

Matthias Müller

Dem 50-jährige Weinbautechniker liegt Riesling im Blut. Er ist Chef in Weinberg und Keller, und verfolgt dabei das Ziel, unseren Weinen stetig mehr Charakter zu verleihen.

Marianne Müller

Die gelernte Hauswirtschaftsleiterin ist der kreative Geist in unserem Weingut. Sie sorgt dafür, dass alle Rädchen im Weingut am Laufen bleiben und berät Sie sehr gerne beim Weineinkauf.

Johannes Müller

Der älteste Sohn im Weingut studierte Weinbau und Önologie in Geisenheim. Zuvor erlernte er die wichtigsten Grundlagen in der Winzerausbildung beim Weingut Emrich-Schönleber an der Nahe. Mittlerweile setzt er auch erste, eigene Akzente im Weingut, so z.B. in seinem ersten Projekt, dem erstmals gepflanzten Weißburgunder und eigenständig ausgebauten Rieslingen. Intensiv widmet er sich vorallem der Pflege der Reben und der Steillagenmechanisierung.

Christoph Müller

Christoph Müller

Nach seinem Studium in Osnabrück erlernt Christoph Müller nun leidenschaftlich den Winzerberuf in der Südpfalz beim renommierten Weingut Jülg. Die Arbeiten am Mittelrhein liebt er trotzdem - egal ob Aufgaben im Weinberg, während der Lese oder beim Weinverkauf –er ist jederzeit zur Stelle, wenn man Ihn braucht!

Heinrich & Hilde Müller

Die Großeltern stehen der Familie mit ihren mittlerweile 60 Jahren Berufserfahrung noch tatkräftig mit Rat und Tat zur Seite. Soweit es die Gesundheit erlaubt, findet man sie überwiegend in den Weinbergen im Bopparder Hamm, wo sie auch gerne vorbeikommende Wanderer über die anstehenden Arbeiten im Weinberg informieren.