Focus Weintest

März 2020

W ir freuen uns das unser 2018er Bopparder Hamm FEUERLAY Riesling Kabinett in der Kategorie fruchtsüß einen der vorderen Plätze belegt. Bereits zum achten Mal bot das Nachrichtenmagazin Focus der deutschen Winzerelite eine Plattform für Ihre Top-Erzeugnisse. Anfang März wurden die Preise für die Gewinner des Weintests im Europ-Park Rust verliehen.

Qualifizierte Verkoster hatten zuvor in verdeckten Proben ihre Favoriten in den Kategorien Weißer Burgunder, Sauvignon Blanc, Silvaner, Riesling und Spätburgunder ermittelt   Eine mehr als 40köpfige Jury, besetzt mit Prominenten und hochkarätigen Fachleuten aus Handel und Gastronomie, Erzeugern und Fachverbänden, darunter die Gastgeber Dorothea Sihler-Jauch und Günther Jauch vom Weingut von Othegraven, Schauspielerin Barbara Philipp, Sommelier-Weltmeister Marc Almert und Master of Wine Konstantin Baum, verkostete die Weine aus insgesamt fünf Kategorien in mehreren verdeckten Proben.   Fast 700 Weinerzeuger hatten sich nach einer Ausschreibung des Deutschen Weininstituts an dem Wettbewerb beteiligt. Die 50 Gewinner wurden nach einer großen zweistufigen verdeckten Auswahlprobe im Kloster Engelthal in Ingelheim und einer finalen Verkostung in Berlin ermittelt – nachzulesen in der FOCUS-Ausgabe vom 1. Dezember 2018. Sie kamen nahezu alle nach Rust um ihre Urkunden in Empfang zu nehmen und im Anschluss die Siegerweine zu probieren.