Blanc de Noir Spätburgunder trocken 2020

8,50

Bopparder Hamm Spätburgunder Blanc de Noir trocken

Seit einigen Jahren wird aus unseren Spätburgundertrauben ein Weißwein gekeltert, der sogenannten Blanc de Noir.  Hierbei werden die Trauben nach der Lese direkt und mit sanftem Druck gepresst, ohne viele Farbstoffe aus der Beerenhaut zu extrahieren. Der daraus entstehende Wein aus dem Bopparder Hamm hat eine zarte Lachsfarbe und einen fruchtigen, vollmundigen Geschmack.

Durch die Kleinbeerigkeit der Spätburgundertrauben besitzt der Blanc de Noir in diesem Jahr eine attraktive Lachsfarbe. Dazu ein feinwürziger Himbeerduft, eine zurückhaltende Säure und eine cremige Struktur – ein absolut harmonischer Abgang.  

 

VDP Ortswein

 

Jahrgang: 2020

Alkoholgehalt: 13,0%Vol.

750 ml, 11,33 €/l

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 5 Kategorien: , , ,

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Produkteigenschaft

Enthält Sulfite