Grauer Burgunder trocken 2020

8,50

Bopparder Hamm Grauburgunder trocken

Zwar sind nur etwa 15% unserer Rebfläche mit Burgunderreben bepflanzt, dennoch gehören sie als wichtiger Bestandteil in unser Portfolio. Der Graue Burgunder reift im Bopparder Hamm früher heran und wird meist zu Beginn der Traubenlese geerntet. Im Vergleich zum Riesling hat er eine sanftere Säurestruktur und bietet daher eine Bereicherung unseres Sortiments. Durch das Schiefergestein des Mittelrheins verfügt er über eine mineralische Würze.

Dem nussigen Duft begegnen Aromen von exotischen Früchten, dazu viel Kraft, Fülle und leichte Süße am Gaumen. Ein unkomplizierter  und fülliger Burgunder mit hohem Spaßfaktor. 

VDP Ortswein

 

Alkoholgehalt: 13,0%Vol.

750 ml, 11,33 €/l

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 4 Kategorien: , , ,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Produkteigenschaft

Weißwein; Enthält Sulfite