Triologie brut nature 2019

24,00

Triologie Sekt brut nature 2019, Sektmanufaktur hattemer

Schwiegertochter Anika stammt aus einem Familienweingut in Gau-Algesheim in Rheinhessen.
Aus den dortigen Weinbergen in Gau-Algesheim, die von Familie Hattemer bewirtschafteten werden, stammen die Trauben für diesen edlen Sekt. Im Jahr 2015 initiierte Anika mit der „Sektmanufaktur hattemer“ eine eigene Sektlinie. Zusammen haben das Ehepaar Johannes und Anika ein hochwertiges und vielseitiges Sortiment an Sekten kreiert, welche allesamt eigens mit viel Leidenschaft und Handarbeit hergestellt werden.

Triologie ist der Name unseres Grand Cuveé im Sortiment.  Dieses genussvolle Werk vereint drei ganz besondere Rebsorten: Chardonnay, Pinot Noir und Meunier. Die klassischen Champagner-Rebsorten zeigen in diesem Sekt alle ihren individuellen Charakter und bilden trotzdem eine Einheit ganz im Zeichen großer Champagner, dennoch als deutscher Sekt interpretiert.
Nach allen Regeln der Kunst produziert: nach schonender Handlese, Ganztraubenpressung, Gärung in Barriquefässern und schließlich 30 Monaten Hefelager präsentieren wir die Triologie ohne Dosage als brut nature.

Die Triologie eignet sich durch ihren cremig-vollmundigen Charakter optimal als Speisenbegleiter und passt besonders gut zu italienischer Antipasti, Pilzrisotto und Spargelgerichten.

Im Duft vereint sich zarte Frucht der weißen und roten Trauben gepaart mit nussigen und würzigen Aromen. Am Gaumen entfaltet sich die Kraft und Fülle mit feiner Perlage. Substanz trifft auf feine Kraft und Finesse – spannungsreicher, langer Nachhall.

Die Triologie ist ab 4. November verfügbar – daher werden wir erst dann das Paket versenden. 

 

Jahrgang: 2019

Alkoholgehalt: 13,0%Vol.

750 ml, 32,00 €/l

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: S-7 Kategorien: , ,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Produkteigenschaft

Deutscher Qualitätsschaumwein b.A Rheinhessen; Enthält Sulfite ; 0,75 Liter ; Hersteller Sektmanufaktur hattemer; Sektgut Nikolaushof , D – 55435 Gau-Algesheim