Rosé Spätburgunder trocken 2022

9,20

Bopparder Hamm Spätburgunder Rosé trocken

Seit einigen Jahren wird aus unseren Spätburgundertrauben ein Weißwein gekeltert, der sogenannten Blanc de Noir. Das warme, trockene Wetter im Jahr 2022 sorgte dafür, dass die Spätburgunder Trauben besonders intensive Farbstoffe in die Beerenhaut einlagerte, weshalb wir einen roséfarbenen Wein erhalten haben.  Hierbei werden die Trauben nach der Lese direkt und mit sanftem Druck gepresst, ohne viele Farbstoffe aus der Beerenhaut zu extrahieren. Der daraus entstehende Wein aus dem Bopparder Hamm hat eine schöne Roséfarbe und ist der perfekte Begleiter für die sommerlichen Tage.

Der Beerenfrucht vereint sich mit Nuancen von Mandeln – am Gaumen schenkt der reiche Schmelz dem Genussmoment cremige Textur.

 

VDP Ortswein

 

Jahrgang: 2022

Alkoholgehalt: 12,5%Vol.

750 ml, 12,27 €/l

Ausgetrunken

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 05+22 Kategorien: , , ,

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Produkteigenschaft

Enthält Sulfite ; 0,75 Liter ; Deutscher Qualitätswein Mittelrhein ; Gutsabfüllung Weingut Matthias Müller , D – 56322 Spay am Rhein